FAQ
0
NEU - Rollator Kursleiter*in - Die Inhouse-Fortbildung

Rollator Kursleiter*in

Nutzen Sie unser neues Angebot im Bereich Fortbildung. Unsere Fortbildung für "Rollator Kursleiter*in" ist viele Jahre praxiserprobt und liefert einen echten Mehrwert für die Vitalität, Mobilität und Sturzprävention der Senior*innen.
Effektiv - kurzweilig - zielorientiert

Werden Sie Rollator Kursleiter*in

Anerkannte, praxisnahe und hochwertige Fortbildung für Betreuungskräfte, Pflegefachkräfte und Pflegehelfer.

Für Ihr Team

Mit individuellen Rollator-Trainingseinheiten fördern Sie aktiv die Gesundheit, Vitalität und Mobilität der Senior*innen. Die Kombination aus Bewegung und kognitiven Anforderungen ist eine große Herausforderung im Alltag.

Genau da setzen wir an!

Das Selbstvertrauen und die Freude an der Bewegung wird gestärkt und die Gruppendynamik gefördert.
Ihr Team kann ein Rollator-Training, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Bewohner*innen anbieten in der
1:1 Betreuung
Kleingruppe
Großgruppe
Ihre Mitarbeiter*innen lernen die leichte Umsetzbarkeit von kleinen Rollator-Einheiten in der Praxis kennen, ohne großen Zeitaufwand und mit hoher Qualität.

Sie erfahren und erleben die Grundlagen des Rollatorgebrauchs für Nutzer und Begleitpersonen, sowie Bewegungsprofile und technische Merkmale verschiedener Modelle.

In einem Parcours werden realitätsnahe Alltagssituationen trainiert, um diese an die Senioren*innen in der Einrichtung weiterzugeben.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Rollator Kursleiter FortbildungRollator Kursleiter*in Ausbildung von G-WEG
G-WEG hat RbP Zertifizierung
Die umfassende Inhouse-Fortbildung in Ihrer Einrichtung

Die
Inhalte

Aus der Praxis - für die Praxis
werden Stundenbeispiele für den direkten Start in der Einrichtung erarbeitet. 
Die Teilnehmer*innen erhalten 8 Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender.

Grundlagen

• Einstellung und technische Anwendung des Rollators
• Koordinationstraining
• Aufsteh-, Geh- und Kraftübungen

Gleichgewicht im sicheren Gang

• Basics und Gangschulung
• Bewegungsauge schulen
• 8 Beobachtungskriterien werden erarbeitet

Rollator-Methodik in der Praxis

• Motorische und funktionelle Basics
• Alltags-Training mit Dual-Task Aufgaben
• Parcours-Training mit realitätsnahen Alltagsübungen
• Stundenbeispiele

Seminar-Abschluss

• Zertifikat, Evaluation, Reflektion

Zum Einsatz kommen Lern- und Arbeitsformen wie

• Impulsreferate
• Fallbeispiele und Übungssequenzen
• Gruppenarbeiten und Selbsterfahrungen

Langjährige Erfahrung

Unsere Expertise 
ist Ihr Vorteil

Der größte Vorteil einer Rollator-Fortbildung in Ihrer Einrichtung besteht darin, dass der Betriebsablauf reibungslos weiterläuft.
Die Mitarbeiter*innen trainieren in gewohnter Umgebung.

Die Fortbildung im eigenen Haus spart Kosten, da die Aufwendungen für Reisekosten und Spesen für Ihre Mitarbeiter*innen entfallen.
Fragen zu konkreten Problemen des Arbeitsalltages können individuell gestellt und von der Referentin in der Gruppe offen besprochen werden.

Schaffen Sie neue Bewegungswelten mit einem Rollator-Training für die Bewohner*innen und senken somit das Sturzrisiko. Fördern Sie die Qualität der Betreuung und erhöhen die Wirtschaftlichkeit Ihrer Einrichtung.

Die gemeinsame Fortbildung Ihres Teams ist eine wertvolle Unterstützung in der künftigen alltäglichen Zusammenarbeit. Sie fördert Teamgeist und Verständnis füreinander. Viele Alltagssituationen sind häufig für Menschen, die mit einem Rollator unterwegs sind, problematisch.

Nur wenn Senior*innen den Umgang mit dem Rollator sicher beherrschen,
hilft er ihnen, mobil zu bleiben und Stürze vorzubeugen.
Unsere Motivation ist ihr Mehrwert

Die Referentinnen und G-WEG Expertinnen

Ulla Schlösser

Geschäftsführende Gesellschafterin
Referentin in der Fort- und Weiterbildung &
Ihr Kontakt rund um den Kauf
Studium der Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Rehabilitations- u. Behindertensport (Deutsche Sporthochschule Köln)
schloesser@g-weg.com
0049 +2941 922887
Mehr erfahren...
Warum Ulla so authentisch ist?

Weil sie das, was sie beim G-WEG® predigt in ihrer Freizeit selbst lebt – die Bewegung. Wenn unsere Geschäftsführerin nicht gerade am Schreibtisch sitzt und neue Therapie-Konzepte und Fortbildungsinhalte entwirft, dann ist sie vermutlich an der frischen Luft und bewegt sich.

Mit viel Engagement und Leidenschaft hat sie den G-WEG® entwickelt und durch ihr zielorientiertes Denken, kommt der G-WEG® ihrem Ziel immer näher: "Möglichst viele Menschen in Bewegung bringen!"

Meggi Wiesemann

Geschäftsführerin
Referentin in der Fort- und Weiterbildung &
Ihr Kontakt rund um den Kauf
Übungsleiterin B Sport in der Rehabilitation Neurologie und Orthopädie. 
Kaufmännische Angestellte
wiesemann@g-weg.com
0049 +2941 8277890
Mehr erfahren...
Als Geschäftsführerin und Referentin für unsere Fortbildungen ist Meggi die Expertin rund um das Thema Sturzprophylaxe. Stets gut vorbereitet und ein sehr gutes Auge für fundiertes Mobiltätstraining in der Altenpflege.

Zudem kümmert sie sich um unsere Bestandskunden und ist als kommunikativer Teamplayer eine äußerst erfrischende Gesprächspartnerin.

Für uns ist die gesamte IT-Sprache eine Aneinanderreihung von Hieroglyphen, aber nicht für Meggi. Ihre ganze Kreativität lässt sie in die Arbeit einfließen . Das erkennt man ganz deutlich an unserer Homepage und unseren Social Media Post. Wer sich einmal mit Meggi über den G-WEG® unterhalten hat, wird von der Begeisterung direkt angesteckt.

Interesse?
Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Kontakt
Zur STartseite
© 2024 G-WEG® 
All right reserved
sunchevron-down