SPIELEND KRAFT UND BALANCE VERBESSERN mit dem G-WEG

6. Oktober 2021

Mobilität und Sicherheit auf Schritt und Tritt – das ist das Ziel des Kraft- und Balancetrainings, das die Senioren-Residenz Geldern ihren Bewohnerinnen und Bewohnern wöchentlich anbietet. Konkret trainieren die Senioren ihr Gehverhalten, um Stürze zu verhindern.

Die Einrichtung nutzt dazu seit rund drei Monaten das Angebot von G-WEG. Viele Bewohnerinnen und Bewohner, die regelmäßig und mit Begeisterung mitmachen, berichten über deutliche Veränderung und vor allem ein verbessertes Gangbild. Manche schildern sogar, dass sie sich viel öfter zutrauen, kleine Wege auch ohne Rollator zu gehen.

Die Übungen machen allen Beteiligten viel Freude und das Kraft- und Balancetraining kommt sehr gut an. Der Spezialteppich simuliert durch spezielle Rasterfelder Wege, wie sie auch im Alltag vorkommen könnten. Die 98 Aufgaben sind abwechslungsreich gestaltet und werden mit Bällen, Wasserflaschen oder Bändern kombiniert oder müssen auch mal im Tam bewältigt werden. „Sturzprophylaxe ist für uns ein ganz wichtiges Thema“, sagt Einrichtungsleiterin Anke Bartels-Sprenger. „Wir möchten mit dem Angebot Lust darauf machen, sich sicher bewegen zu können, Freude an der Bewegung zu haben und damit Lebensqualität zu gewinnen.“

storeearthcrossmenu